Parmesan

eine neue Parmesanrunde steht vor der Tür. Hierzu vorab ein paar Infos und Neuerungen. Wie immer bestelle ich den Parmesan bei der Latteria Grande in Reggio Emilia (http://www.latterialagrande.it/latteria/). Der Käse wird in 1-Kilo-Stücke verpackt. Nach dem Öffnen empfehle ich euch, den Käse aus der Folie herauszunehmen und in Bienenwachstuch zu schlagen.

Aufgrund der aktuellen Lage kann ich euch derzeit nur in etwa sagen, wie teuer der Parmesan am Ende werden wird. Wie auch beim letzten Mal werden pro Kilo 0,50 Euro gespendet. Dieses Mal an: taxi for solidarity (https://www.taxiforsolidarity.com/).

 

Damit erhöhen sich die Preise des Parmesans inklusive Versand (aus Italien) auf:

12-Monate: 17 Euro / Kilo

24-Monate: 19 Euro / Kilo

36-Monate: 21 Euro / Kilo

40-Monate: 22 Euro / Kilo

Bitte füllt das unten stehende Formular aus.

Bitte gebt an, ob ihr den Parmesan in Berlin am Franz-Mehring-Platz 1 abholen wollt, oder den Käse zugesandt haben möchtet (bei Versand kommen je nach Gewicht Versandkosten hinzu).

Ihr erhaltet eine kurze Bestellbestätigung von mir. Bezahlt wird wie immer bei Erhalt der Ware. Eine Rechnung wird auch erst mit Erhalt des Käses versandt.

Bestellschluss ist der 01.08.2022.